Home
Y o g a
Yoga by Mel
Angebote u. Preise
Photos/Videos
Rückmeldungen
Impressum * Mel
Links * Literatur u. mehr
   
 



   Yoga by Mel -
Rückmeldungen




*      

                                                                                                                                                          Hallo Frau von Suchodoletz,
die Yogaübungen habe ich als sehr angenehm und wohltuend empfunden. Seit ich im Februar diesen Jahres, nach starken Rückenbeschwerden, in einer Rückenschule (VHS) bin, stehe ich den Themen Gymnastik, Bewegung, Muskelstärkung- und entspannung offener und interessierter gegenüber. Ich bin davon überzeugt, daß wir heute, in einer Zeit voller Anspannung, Hektik und Reizüberflutung, Entspannung für Körper und Geist brauchen. Sicher sind manche Übungen ein wenig anstrengend, aber gerade daraus ensteht das Wohlbefinden hinterher. Es war eine sehr positive Erfahrung, für die ich ihnen sehr danke.
Freundliche Grüße Berufsbildungszentrum Kleve e.V. Georg Franken (52)





*


Hallo Frau Suchodoletz,
also ich fand es insgesamt sehr gut zum "entschleunigen". Die Übungen waren abwechslungsreich und haben Spaß gemacht. Die "Banane" fand ich anstrengend- ist eine sehr ungewohnte Bewegung. C. L. (40)






*


Hallo Frau von Suchodoletz, hier die Rückmeldungen einiger Yoga- TeilnehmerInnen von heute Morgen:

Im großen und ganzen war das gut was ich gesehen habe. Dana (19) Zuschauerin
Die Übungen haben Spaß gemacht! "Der Baum" war gut. Anne (24)
Die Übungen werd ich wiederholen. Natja (21)
Also erst dacht ich das wäre Quatsch mit dem Yogaunterricht, aber nach und nach gefiel es mir immer besser und es beruhigt. "Zum Einschlafen war es auch gut". Rene (19)

Danke nochmal, hoffentlich mal wieder...
Freundliche Grüße C. Lanwer
Berufsbildungszentrum Kleve





*


Betreff: Yoga gegen Prüfungsangst 2010

Ich freue mich schon auf den nächsten Termin. Grüße auch von den Jungs.
A. Altenstädter, Berufsbildungszentrum Kleve





*


Obwohl einige Mitschüler anfänglich Zweifel über das bisher nur vom hören-sagen Bekannte Yoga hatten, waren nach der Stunde alle begeistert. Drei meiner Mitschüler regten an Yoga privat als Ausgleich und zur Entspannung zu nutzen. Vielen Dank noch einmal für die tolle Stunde und dem umfassenden theoretischen Einblick in die Geschichte des Yoga und für die praktische Einführung und die ersten Schritte.
Frau Wollmar ist auf jeden Fall weiterzuempfehlen. Danke auch nochmal von meinen Mitschülern.
Marcel Hunzelaer (26),
Klassensprecher Kl. SFSER08B u.
Schulsprecher - Berufskolleg "Weisses Tor"  Kleve





*


Das der Atem im Fluss bleibt ist anstrengend aber die Asanas sind nicht schwer. Man fühlt sich schon nach ein paar Übungen besser.
P. Gilles (30)





*


Die Meditation war sehr schön, es bringt einen in manchen Dingen doch ein wenig ins Grübeln, aber sogleich auch leicht und entspannte Ruhe zugleich. Viele Passagen kamen mir im Inneren vor als ob Melanie sie extra für uns gemacht / herausgesucht hat und sie sich dabei sehr viele Gedanken gemacht hat.
Timotheus P. (34)





*


Mir hat Mel eine Yogastunde beschert. Ich muss sagen das es sehr angenehm ist und Spaß macht. Ich dachte Anfangs immer, die Sachen schmerzen ja schon beim hinsehen, aber zugleich habe ich gemerkt das es auch sehr angenehme Stellungen gibt. Selbst bei meiner Grunderkrankung des Rücken habe ich vieles an sportlichen Aktivitäten gemieden, weils dann danach immer mit Rückenschmerzen endete, aber beim Yoga nicht die Spur ; ), man fühlt sich nachher viel besser und entspannter. Ich werde es wieder machen, selbst meine Nichte, die eigentlich sehr rappelig ist und kaum Still sein kann, blieb bei den Übungen mucksmäuschen still und entspannt. Ich kann nur jedem sagen wer dem Yoga abgeneigt gegenübersteht, probiert es einfach mal aus ; ).
Harald Indefrey (38)





*


Ich habe mit Mel Yoga gemacht und ich fand es super. Am liebsten mache ich den Pflug, der ist richtig cool.
Jaqueline Jägers (9)





*


Betreff: Begeisterung pur!

Hallo Melanie, wie versprochen wollte ich nochmal meine Begeisterung kundtun. Hatte ja am vergangenen Freitag eine "Privatstunde" bei Dir und es hat mir so gut gefallen, dass es mir schwer fällt das in Worte zu fassen. Ich glaube auch: Yoga hat auf mich gewartet! Bin davon überzeugt, das ich heute immernoch strahle :-) Freue mich schon auf das nächste Mal und bin schon kräftig dabei die Werdetrommel für dich zu rühren!
LG Dagmar Breuer, Privatstd. Kleve





*


Kinderyoga im FZ Morgenstern:

Mit purer Lebensfreude und einem stetigen Lächeln im Gesicht erzählt Melanie die Geschichte "Auf der Suche nach dem Berg des Glücks" und die Kinder folgen ihr. Mal sind sie ein Hund oder eine Katze, rennen quer durch die Halle um vor einer Maus zu flüchten, sehen Dinosaurier, um sich danach in ihr Flugzeug zu begeben, daß erstmal lernen muß, wie es fliegt. Später erreichen sie mit laut brummenden Motor den Berg. Endlich oben angekommen können sie die warmen Sonnenstrahlen geniessen und sich von den anstrengenden Übungen erholen. Zum Abschluß nehmen sich alle Kinder liebevoll in den Arm: OM!!!!!
Familienzentrum Morgenstern Kleve30.3.2011, Elke V., Erzieherin







                                                                                                                                           
Rückmeldungen für die Yogatage zum Abbau von Prüfungsstress am Wahrsmannshof:

Es war gut. Entspannend - Anne (20)
War sehr entspannend - Fabian
War nett - Elvis (22)
Das Yoga war schön und war mal was neues, könnte man öfter machen - Katja (21)
Hat mir sehr gut gefallen - Rita (59)
Das hat mir sehr schön gefallen. Ich würde es nochmal machen, ABER nur mit ihnen - Ozkah Altin (20)
War ganz witzig und entspannend!! Am besten hat mir die Meditation gefallen. E.K. (22)
Die Teilnahme am Yogakurs war sehr entspannend und auf der anderen Seite auch mit sportlichen Aktivitäten verbunden. Fazit: Sehr gute Harmonie beider Tätigkeiten - Simion (29)
Es war sehr entspannend und beruhigend. Vielen Dank - Martina (19)

Nebenstelle...Theodor-Brauer-Haus
Berufsbildungszentrum, 46459 Rees





*


Kinderstimmen aus dem Familienzentrum Morgenstern über ihre wöchtenlichen Yogastunden am Morgen :

Helin (6) schön das wir immer zusammen die liebe Sonne grüßen und die liebe Erde grüßen,
Carol (5) der Hund ist cool..lustig das alle bellen,
Hannah (5) der Schmetterling mit Flügelschlagen ist gut...die Katze ist auch toll,
Azad (4) findet die Rolle cool,
Erik (6) Yoga ist gut...ich bin da mal Spiderman..das ist cool,
Sophi (4) die Kobra mach ich am liebsten,
Luka (4) Yoga ist spitze..toll das ich was sehe (Mediation),
Joel (5) der Hund ist schön,
Mert (4) toll..wir machen das mit allen Kindern zusammen,
Leon (5) ich will immer Yoga machen und nicht aufhören,
Cerina (5) Yoga ist schön...toll das wir zusammen mit der ganzen Gruppe Yoga machen,
Cedrik (6) Purzelbaum ist gut..nach hinten ist cool,
David (6) Yoga ist voll cool...wir reisen zu Orten und fliegen,
Fabian (5) alles ist schön beim Yoga...ALLES,
Xenia (5) die Lieder sind schön (Mantren),
Fabienne (5) Om singe ich jetzt auch immer zu Hause,
Kevin (6) alles ist toll,
Oliver (5) wir verwandeln uns in ein Pokemon das ist super,
Tobias (5) das Shantilied (Mantra) ist am besten,
Anton (4) das Yogaspielen ist toll,
Phil (4) das Rasselding (Reisstab) wo die Liebe rauskommt ist toll,
Jordon (4) der Löwe ist toll..wir brüllen ganz laut,
Julian (3) wir hüpfen als Frösche und krabbeln,
Maurice (5) wir sind da alle Helden und schießen Netze wie Spiderman das ist super,
Kaila (4) die Schlange ist toll mit der Zunge rollen,
Lea (3) toll das wir uns alle in den Arm nehmen,
Sophia (5) Yoga ist schön..auf dem Bauernhof sind wir eine Katze und machen miau,
Laura (6) gut...alles Yoga ist toll.





*


Yoga ist gewöhnungsbedürftig, aber ich fühle mich so entspannt von den ganzen Übungen. Dankeschön, gerne wieder.
Antoine S. (35)




*
Deine Stimme wirkt beruhigend und entspannend sodass ich tief in mich gehen kann. Die Übungen wirken befreiend. Super Ausgleich bei Stress und Belastungen. Jetzt sehe ich Yoga mit anderen Augen :-) Danke.
Jessica Eckhardt (22)





*


Ich habe mit anderen Kindern bei Melanie Yoga gemacht. Es war toll. Die Kinder waren begeistert und mir selber hat es viel Spass gemacht. Selbst die schwierigen Kinder hat sie liebevoll im Griff. Es war spielerisch, die Übungen werden toll verpackt. Auch super das die Kinder brüllen konnten und aus sich herauskamen. Freue mich immer auf´s nächste mal.
Angelika Vogt (42), Integrationshelferin der Caritas Kleve und Mutter von 4 Kindern





*


Kinder der Weezer Grundschulen (KGS Marienwasser -MW- und Petrus Canisius -PC-) über ihre wöchtenlichen Yogastunden im Wellenbrecher Weeze:

Frage: Was würdet ihr einem Kind sagen was Yoga nicht kennt:

Mia (10), 4. Klasse - PC - Yoga macht Spass. Es beruhigt und macht das sich alle besser fühlen und man sieht das liebe Innere aller Menschen und die Übungen mit Melanie stärken das Innere. Es wäre so schön wenn Melanie auch in meiner neuen Schule Yoga macht, ich gehe bald zum Kardinal von Galen Gymnasium in Kevelaer.
Alina (10), 4. Klasse - MW - Ich möchte auch weiter mit Melanie Yoga machen. Nach dem Sommer gehe ich zur Realschule nach Kevelaer, villeicht kommt sie da auch hin. Yoga macht riesen Spass und die Übungen machen alle Spass mit Melanie.
Marie (9), 4. Klasse - MW - Yoga macht ganz viel Spass und beim Yoga kann man sich entspannen, aber man braucht auch viel Kraft. Wir lachen auch viel mit Melanie.
Meike (9), 4. Klasse - MW - Yoga macht riesen Spass und man kann sich anders entspannen.
Michelle (10), 3. Klasses - PC - Ich freue mich das ich mitmachen darf weil viele auf der Warteliste stehen. Wir alle freuen uns immer riesig und haben viel Spass.
Lena (8), 2. Klasse - PC - Melanie ist die beste Lehrerin der Welt. Beim letzten Kurs war ich dabei aber jetzt stehe ich auf der Warteliste weil ich den Anmeldezettel zu spät abgegeben habe. Ich stehe ganz oben auf der Liste und darf mitmachen wenn jemand nicht da ist. Yoga macht Spass. Ganz viele denken Yoga hat nix mit Sport zu tun aber es hat mit Sport zu tun. Wir haben schon soviel schönes gemacht. Toll das man viel Entspannung hat.
Milena (8), 1. Klasse - MW - Ich finde Yoga richtig toll. Man kann auch ent-spannen dabei. Man kann auch andere Sachen lernen.
Marie-Claire (8), 3. Klasse - MW - Es ist wunderschön hier bei Melanie´s Yogakurs.
Vanessa (9), 3. Klasse - PC - Ich finde Yoga macht Spass und ich finde toll das ich mitmachen darf. Melanie ist lieb.
Lara (8), 2. Klasse - PC - Yoga macht Spass und wir haben die netteste Lehrerin der Welt. Wir haben sehr schöne Übungen.
Laura (9), 3. Klasse - MW - Mir macht es hier Spass Yoga zu machen weil Melanie nett ist. Es ist schön weil wir was nettes zueinander sagen und wir immer neu lernen wie wir uns bewegen.
Lendita (7), 1. Klasse - MW - Alles vom Yoga ist toll hier.
Jasmin (7), 2. Klasse - PC - Am Anfang kannte ich Melanie noch nicht und ich hatte Angst wer wohl Yoga macht aber alles Yoga und Mel ist toll.
Rosalie (7), 2. Klasse - MW - Ich würde einem Kind was Yoga nicht kennt sagen dass das Kind nicht schüchtern sein muss. Yoga mit Mel ist super.
Luisa (9), 3. Klasse - MW - Ich geh gern zum Yoga weil es Spass macht.
Gustavs (7), 2. Klasse - MW - Ich würde sagen das ich Yoga gut finde und es hier immer schön leise ist.
Robinson (8), 2. Klasse - MW - ...das Yoga gut ist und die Lehrerin auch nett ist. Erst dachte ich ein Mann macht Yoga und keine Frau, aber dann hab ich Melanie gesehen und die ist super nett.
Paul (6), 1.Klasse - PC - Yoga finde ich toll weil ich Yoga sehr gerne mache und viel von Melanie lerne. Dann mach ich es auch am Morgen mit Mama.
Lars (6), 1. Klasse - PC - Yoga ist toll weil Melanie immer coole Sachen mit uns macht.
Nils (7), 1. Klasse - PC - Yoga ist schön. Wir machen da schöne Sachen.
Justin (6), 1. Klasse - PC - Beim Yoga kann man spannende Sachen lernen. Melanie ist total lieb und Yoga ist toll.
Leon (6), 1. Klasse - MW - Es ist schön hier im Yogakurs. Es macht Spass. Beim letzten Kurs durfte ich mal mitmachen aber jetzt ist erst Platz.





*


Kinderstimmen aus dem Familienzentrum Morgenstern über ihre wöchtenlichen Yogastunden am Nachmittag :

Cerina (6) Yoga ist Entspannnung...lustig und spassig.
Hannah (6) Wir machen Katze und Hund, wir springen, Yoga ist schön u. lustig u. macht Spass.
Mihau (3) Yoga ist gut, macht spass. Ich mag das wir alles schonmal anders machen. Yoga mag ich ganz gerne.
Ranja (4) Ich finde Yoga toll, wir spielen ganz viel und machen lustige Sachen mit dem Körper.
Leila (3) Ich LIEBE Yoga, schön das wir das machen.
Luca (4) Yoga ist super.
Jasmin (3) Yoga ist cool... die Namasterunde ist toll.
Joel (6) Yoga ist anstrengend aber schön und lustig.
Mert (4)Yoga macht spass und ist lustig, wir tun so skateboard zu fahren.
Joshua (3) Yoga ist doof wenn wir still sein müssen
Rogat (5) Yoga ist anstrengent und macht Spass...jeder soll das auch mal machen.
Alban (4) Alles Yoga ist gut.
Ben (4) Sport mit Melanie ist toll. Ich mach gerne Pikachu und die Katze.
Tobias (6) Pikachu machen ist schön und der Sport hier auch.
Alexander (4) Spiderman ist am tollsten.,
Mohamed (3) ich find Spiderman machen auch gut.
Jorden (5) Spiderman ist schwierig.
Fabienne (5) Ich sing am liebsten die Mantras.
Xenia (5) Spiderman ist doch toll.
Maurice (5) Toll ist Pikatchu, Frösche, Katzen und springen in den Hund.
Selen (3) Ich finde alles gut und singe gerne.
Anton (4) Ich mag am liebsten Marienkäfer spielen.
Migell (3) Maus auf Bauch mag ich lieber.
Robert (4) Gut sind Spiderman, Vogel und Mond.
Elias (2) toll toll toll
Jenoa (3) Yoga ist schön
Tyler (5) cool immer wenn Melanie kommt und Yoga macht.
Brian (4) Yoga ist schön, besonders der Schmetterling und der Marienkäfer.
Leonie (5) schön...was ist schön...der Yoga
Tanja (4) Yoga ist schön. Schmetterlinge fliegen hoch, mach ich am liebsten.
Jan (4) Super Yoga.





*


Hallo Frau Wollmar,
ich finde es wunderbar wie die Kinder ihnen folgen. Sie kommen immer wieder gerne zum Yogaunterricht. Eine gute Idee den Yogahaltungen Tiernamen zu geben und auch der Schuh auf dem Bauch um die Atmung zu vertiefen. Kinderyoga, hervorragend durchdacht!
Erzieher Michael (39), Familienzentrum





*


Rückmeldungen für Yoga zum Abbau von Prüfungsstress :


War echt ganz chillig...ganz ok - Wladimir Worozow (21)
Muss man mal ausprobieren und sich selbst ein Bild von machen...ich kann´s nur empfehlen - Patrick Uylen (21)
Es ist mal was anderes - Dennis (19)
Ich fühle mich durchgelüftet und leicht - Anke (42)
Die bewusste Atmung entspannt mich - Katharina (52)
Ich war entspannt :-) - Marcel (31)
Entspannung des Körpers und der Seele...fande es sehr gut - Michael (19)
Es ist sehr entspannend - Christian (19)

Theodor-Brauer-Haus
Berufsbildungszentrum Kleve e.V.
Briener Strasse 22
47533 Kleve
www.tbh-kleve.de





*


Liebe Melanie,
danke für Deine Zeit mit uns. Durch Dich habe ich viel gelernt und ich freue mich schon heute darauf, Dich im nächsten Kurs wieder zu treffen. Schade, dass am Freitag der Anruf kam" der Kurs fällt aus". Ich bin auf jeden Fall beim nächsten Mal wieder dabei!!!! Du machst Deine Sache toll und ich wünsche mir, dass Du viel Freude an Deiner Tätigkeit hast und behälst.
Grüße aus Emmerich schickt Senta (aus dem Kurs im Gesundheitszentrum, montags 18 Uhr)





*


















  Sie hatten eine Meditation, Pranayama oder Yogastunde mit mir ?


Über jedes Feedback freue Ich mich sehr.                                                                                           Sprechen Sie mich nach dem Unterricht einfach an oder lassen Sie es mir zukommen.
Teilen Sie mir bitte auch mit ob u. wie Ich das auf dieser Seite veröffentlichen darf; z B. nur der Vorname oder Initialen, Stadt, Alter etc.

Herzlichen Dank im voraus!



Falls sie eine Nachricht hier stehen haben und sie löschen oder anders möchten, teilen sie mir das kurz mit und ich ändere die Eintragung.









http://www.yogamel.com * Melanie Wollmar














































                     Für die freundliche Unterstützung    
                             
zu meinem " Yogalehrerin Dasein "                                                                                                bedanke ich mich recht herzlich bei :

Volkshochschule Kleve,
Frau R. Schmitz, Leitung des Fachbereichs Entspannung-VHS

Theoder Brauer Haus - Berufsbildungszentrum Kleve e.V.
Herr D. Pommering, Leitung TBH

Caritas Verband Kleve,
Herr M. Michels, Zuständiger für 7 Schulen im Kreis u. Leiter des Kinderhaus Mozartstr.

Arbeiterwohlfahrt Kleve
Herr G. Wagner, Zuständiger AWO-Trägerschaft, Karl Leisner Schule
und
Karl Leisner Schule, Kleve
Frau I. Döbel, Zuständige der OGS- offener ganz Tag

Cafe Hope - Initiative Jugendhilfe u. Lebensberatung, Kleve
Herr F. Kleppe, Leitung (Doppelspitze)

Papillon e.V. - Verein für Sozialtherapeutische Angebote u. Beratung , Kleve
Herr O. Wedekind, Geschäftsführer

Verein für Leibesübungen Merkur 95 EV Kleve
VFL Merkur seit 1895
Frau K. Brock, Geschäftsführung

Institut für ganzheitliche Heilkosmetik, Kleve
Frau E. Meyer, Inhaberin

Kindertagestätte Morgenstern, Kleve
Frau V. Boßmann-Schmitt, Leitung

Kindertagesstätte Zauberfarben, Kleve - Kellen
Frau C. van der Louw, Leitung

Kindergarten Kleeblatt, Kleve - Reichswalde
Frau N. van Beuningen, Leitung

Kindergarten Purzelbaum, Kleve
Frau J. Willemsen-Schoofs, Leitung

Akzent City Hotel Heek, Kleve
Frau B. Schmidthausen, Leitung

Parkhotel Schweizerhaus, Kleve
Frau I. C. Meijer, Direktionsassistentin

Amt für Arbeit und Soziales Kleve
Frau C. Schröter, Fallmanager

Wirtschaftsförderung Kreis Kleve,
Herr N. Wilder

Meiner liebevollen "Familie",
die sich perfekt um meine Kinder kümmern wenn ich Lehrgänge oder Termine habe.